Stiftungsfonds-Kosmos2021-08-17T13:44:26+02:00
FondsFibel 2021 - MYU
Die Neuen MidYearUpdate
Die Neuen - MYU

Neu im Stiftungsfonds-Kosmos

Nachlegen, bitte!

Die Neuen - MYU

Aquila Capital Infrastructure Fund

Aquila Capital eröffnet Stiftungen mit dem ausschüttenden Infrastruktur-Fonds Zugang zu einer unverzichtbaren Assetklasse. Das ausgefeilte Konzept nutzt unter anderem eine „Dachfonds embedded“-Strategie.

Carmignac Patrimoine Income Fund

Vor mehr als 30 Jahren aufgelegt zählt der Fonds mit mehr als 12 Mrd. EUR Vermögen gewissermaßen zu den Blue Chips der Mischfonds am Markt. Der globale Investment-Ansatz sieht die Streuung über zahlreiche Assetklassen vor. Für Stiftungen sind insbesondere die monatlichen Ausschüttungen, deren Gesamthöhe für das laufende Jahr garantiert wird, hoch interessant.

HAC Marathon Stiftungsfonds

Der Marathon Stiftungsfonds arbeitet mit dem hauseigenen Pfadfinder-System. Damit wird die Aktienquote prognosefrei gesteuert. Die Mutter aller Stresstests im März 2020 hatte der Fonds damit gut gemeistert – und mit den Absicherungen sogar Geld verdient.

HVB Stiftungsportfolio – Fonds 1

Als ausschüttungsorientierter Mischfonds mit ESG-Auswahlfilter wendet sich das Portfolio ausdrücklich an Stiftungen und Investoren, die wie Stiftungen investieren möchten.

Selection Rendite Plus Fonds

Der Selection Rendite Plus Fonds ist ein nachhaltiger Mischfonds, dessen Erfolg auf der qualitativen Einzeltitelauswahl der beiden Fondsmanager Jörg Scholl (Aktien) und Claus Weber (Renten)l basiert. Das Duo ist in den einschlägigen Rankings hochdekoriert.

SQUAD Aguja Opportunities

Als „innovativer, aktiver Multi-Asset Ansatz mit echter Diversifikation“ will der Fonds als Alternative zu Angeboten mit „Standard“-Mischung von Aktien und Anleihen punkten: Flexible Allokationsmöglichkeiten ohne starre Grenzen und die Fokussierung auf Sondersituationen/Trigger kennzeichnen das Sondervermögen.

Blick in den Rückspiegel

In den vorangegangenen Ausgaben und Updates hatten wir eine Reihe neuer Fondskonzepte vorgestellt, die sich direkt an Stiftungen wenden oder vom Konzept her grundsätzlich geeignet sind. Wie haben sich diese Fonds entwickelt? Was lässt sich daraus für Anlagekonzepte für Stiftungen lernen? Diese und weitere Fragen beantworten wir in der folgenden Analyse.

Bantleon Select Infrastructure

So! geht Nervenschonung heute: Ohne Basis-Infrastruktur ist die Welt kaum vorstellbar. Selten also war ein Investment-Case einleuchtender. Der aktiv bewirtschaftete Select Infrastructure von Bantleon konzentriert sich dabei auf europäische Unternehmen.

FU Fonds – Bonds Monthly Income

Ein kleiner Sprachexkurs zum Beginn: Der Begriff Rente geht auf das lateinische „reddere“ zurück. Das steht für „etwas zurückgeben“. Der FU Fonds handelt also im wahrsten Wortsinne als Rentenfonds: Er schüttet pro Monat 0,25% aus – gibt also regelmäßig etwas zurück. Wir schauen, wie die Experten der Heemann Vermögensverwaltung AG, die das Sondervermögen managen, das organisieren – und wie sicher die Ausschüttungen sind.

Gamma Plus Strategie der CCPM AG

Optionsstrategie für Stiftungen? Gut, an den Gedanken werden sich viele Stiftungsverantwortliche wahrscheinlich eher langsam gewöhnen, aber Optionen können - mit einer defensiven Strategie eingesetzt - gleichzeitig Stabilität als auch Ertrag in ein Portfolio bringen. Eine Option auf die Zukunft, sozusagen.

Hanseatischer Stiftungsfonds

Der Hanseatische Stiftungsfonds wurde im Oktober 2019 von der M+P Vorsorge- und Vermögensmanagement GmbH & Co. KG aufgelegt und hat das erste volle Geschäftsjahr gleich mit einem Plus von 9,28 % abgeschlossen. Fondsmanager Sven Putfarken betont aber, dass das defensive Konzept des Fonds weiter darauf ausgelegt ist, 2+2 zu erreichen: Also 2% Ausschüttung plus 2% Wertzuwachs – „und dabei soll es bleiben“. Wir erklären, wie der Fonds das erreichen will.

Pro-Investor Immobilienfonds 5 GmbH & Co. geschlossene Investment-KG

Wie der einigermaßen sperrige Name aufzeigt, handelt es sich bereits um den 5. Fonds dieser Art der PI Pro·Investor GmbH & Co. KG. Die Vorgänger haben den Investoren allesamt hoch attraktive Renditen beschert. Die aktuelle Auflage setzt unter anderem auf den Wohnstandort Wilhelmshaven. Was die Bundeswehr damit zu tun hat, und warum Stiftungen in diese Gesellschaftsart investieren dürfen, klären wir in der Analyse.

Smart & Fair-Fonds

Der Fonds wurde 2018 nach Initiative aus dem kirchlichen und gemeinnützigen Bereich aufgelegt. Im Fokus des klassischen 30%-Aktien und 70% Anleihen-Fonds steht möglichst geringes Risiko, gleichzeitig soll aber dank sehr geringer Kosten in Höhe von 0,44% eine regelmäßige Ausschüttung erwirtschaftet werden.

Stiftungsfonds ESG Global AK S

Zwei Stiftungen – ein Gedanke: Die Bingo Umweltstiftung sowie die Sielmann-Stiftung hatten zusammengelegt und den „Naturschutzfonds Deutschland“ aufzulegen. Nun entsteht aus der gemeinsamen Sache ein Publikumsfonds für steuerbegünstigte gemeinnützige Anleger unter dem Namen ESG Global. Gemanagt wird das Vermögen von EB-SIM und Pro Videns. Wir schauen auf das Konzept.

Blick in den Rückspiegel

In den vorangegangenen Ausgaben und Updates hatten wir eine Reihe neuer Fondskonzepte vorgestellt, die sich direkt an Stiftungen gewandt haben oder vom Konzept her grundsätzlich geeignet waren.

stiftungsmarkplatz.eu - Stiftungsexperten
#stiftungenstärken - Blog
Stiftungsmarktplatz
vtfds2021
Nach oben