Der Club der 25

SWUK Renten Flexibel

ISIN: DE000A1H72M7 – www.swukvv.de
PDF der Analyse herunterladen.
FondsFibel 2021

Konzept

Beim SWUK Renten Flexibel handelt es sich um einen reinrassigen Rentenfonds, der zu mindestens 51% in Anleihen investiert, deren Emittenten in den G20-Staaten oder in der Europäischen Union domiziliert sind. Gekauft werden folglich Anleihen von Staaten oder in diesen Ländern bzw. Regionen angesiedelten Unternehmen. Bei der Auswahl der Papiere werden defensiv ausgerichtete Anleihen klar bevorzugt, 70 bis 80% des Portfolios bestehen damit aus Investment Grade Anleihen. Die weiteren 20 bis 30% werden in von Fondsberater Peter Schneider so genannte Gelegenheiten investiert. Ausgewählt werden die Papiere auf Basis einer selbst entwickelten Entscheidungsmatrix, über die relative Vorteilhaftigkeiten der einzelnen Anleihesegmente bestimmt werden. Um weitere Wertbeiträge zu erwirtschaften, werden Wandelanleihen mit einer Gewichtung von bis zu 20% ins Portfolio genommen.

Teilen Sie diese Analyse

Ziel-Quoten der Asset Allocation

Zielquoten Asset-Allokation SWUK Renten flexibel

Der Podcast zum Fonds

Leistungsdaten

Ausschüttung
letzte 5 Jahre
2,0% p.a.

Termin
der Ausschüttung
stets im Oktober

Max. Rückschlag
letzte 5 Jahre
-7,6%

Wertentwicklung
letzte 5 Jahre
+1,6% p.a.

seit Auflage
drei Viertel der Monate
positiv

Kosten
TER per 31.12.2020
1,11%

Kommentar

Natürlich war auch das Jahr 2020 für den SWUK Renten Flexibel kein einfaches, aber die Vorgabe von Fondsmanager Peter Schneider, wonach im Fonds das Investieren in verschiedene Anleihesegmente und das Aufspüren von besonderen Gelegenheiten kombiniert werden, machte sich im Jahr des Corona-Crashs bezahlt. Ein Blick auf den Chart zeigt, dass der Fonds bereinigt um die Ausschüttung im Herbst 2020 sein Kursniveau von Mitte Februar per Ende des Jahres übertroffen hätte. Das gepaart mit einer Ausschüttung von immer noch 2 EUR je Anteil (die Ausschüttung von 2,75 EUR je Anteil aus den Vorjahren konnte nicht ganz gehalten werden, Ausschüttungsrendite aber immer noch >2%) ist letztlich das, was Stiftungen sehen wollen. Der SWUK Renten Flexibel taugt damit als Basisbaustein wie als Cashersatz, der zudem über einen Block Wandelanleihen auch an einer weiter positiven Entwicklung der Aktienmärkte partizipiert.

Ansprechpartner für Stiftungen

Peter Schneider

Peter Schneider
Gründer und Vorstand
Schneider, Walter und Kollegen
schneider@swukvv.de

Stärken & Schwächen

Stärken: der Fonds ist 10 Jahre alt, Stiftungen können aus der langen Historie belastbare Leistungsdaten herauslesen +++ Fondsmanager Peter Schneider ist ein sehr erfahrener Renten-Fachmann +++ hohe Ausschüttungsqualität, verlässliche Ausschüttungen +++ durchdachte Streuung im Portfolio +++ Corona-Delle ausgebügelt +++ Stiftungen investieren ab 10.000 EUR +++ zunehmender ESG-Einfluss auf die Anleihe-Selektion +++ stetig bessere Informationspolitik, u.a. mit Ausschüttungshistorie im Factsheet +++ drei Viertel der Monatsergebnisse des Fonds positiv +++ seit mehr als einem Jahr von Morningstar mit 5 (von 5) Globen für gute ESG-Investmentpolitik bewertet
Schwächen: auch ein Rentenfonds leidet, wenn Dinge passieren wie der Corona-Crash +++ manche Länder könnten vielleicht etwas höher gewichtet sein

ESG-Check

Das Thema ESG ist mittlerweile fester Bestandteil des Investmentprozesses. Im SWUK Renten Flexibel wird Nachhaltigkeit am ehesten mit Qualität übersetzt, Emittenten, auf die dieser Begriff passt, agieren auch verantwortungsvoller. Für Stiftungen wichtig: Die Überlegungen von Fondsmanager Peter Schneider hinsichtlich ESG sind nachvollziehbar und beeinflussen die Portfolioallokation bereits, das Portfolio weist bei ESG-Indikatoren sichtbare Verbesserung auf.

ESG-Güte

Sterne 4,5 von 6

Ausschüttungsgüte

Sterne 5 von 6

Performancegüte

Sterne 4,5 von 6

Informationsgüte

Sterne 4 von 6

Einsatzbereich des Fonds im Stiftungsportfolio

Einsatzbereiche - SWUK Renten Flexibel
Club der 25 - Einsatzbereiche - SWUK Renten Flexibel

Die Analysen der Fonds für den Club der 25 wurden von Tobias Karow und Stefan Preuß verfasst.

Zurück zum Club der 25
Zurück zur Starteite
Zu den Stiftungsfonds-Gedanken
stiftungsmarkplatz.eu - Stiftungsexperten
#stiftungenstärken - Blog
stiftungsmarktplatz.eu